Kompetenznetzwerk für technische
Sauberkeit, Reinigbarkeit und
Sterilisierbarkeit in der Medizintechnik.
   

LPW Reinigungssysteme GmbH

bild1.jpg
„Mit unserer langjährigen branchenübergreifenden Erfahrung im Umgang mit allen gängigen nasschemischen und waschmechanischen Reinigungsverfahren sind die bestehenden und kommenden Anforderungen im weiten Feld der Medizintechnik zum Thema technische Sauberkeit für uns ein interessantes Betätigungsfeld. Gerade mit unserem Geschäftsbereich High Purity sind wir in der Lage, innovative Lösungen für hochwertige Aufgabenstellungen anzubieten. Insbesondere die Reinigung komplexer, kapillarer Geometrien sowie von empfindlichen beschichteten Oberflächen, stellen Kernkompetenzen des Unternehmens dar. Diese Erfahrungen und Fähigkeiten können wir als unseren Anteil in das hervorragend besetzte Kompetenznetzwerk einbringen.“

LPW Reinigungssysteme GmbH

Industriestraße 19 | 72585 Riederich

 

+49 7123 3804-0

 

http://www.lpw-reinigungssysteme.de/cms/

info@lpw-reinigungssysteme.de

PDF Download
Die LPW Reinigungssysteme GmbH zählt zu den führenden Herstellern hochwertiger Anlagen und Verfahrenstechnologien in der industriellen Bauteilereinigung mit wässrigen Medien. Die hochspezialisierten Systeme kommen unter anderem in den Bereichen Maschinenbau, Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie bei den Zulieferern der entsprechenden Branchen und in der allgemeinen Industrie zum Einsatz. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst alle gängigen nasschemischen Reinigungsverfahren, Standard- sowie Individuallösungen zur Optimierung von Fertigungsprozessen im Hinblick auf Energieeffizienz, Verfügbarkeit und Qualität. Mit dem Geschäftsbereich High Purity ist die LPW Reinigungssysteme GmbH zudem in der Lage, innovative Lösungen für hochwertige Aufgabenstellungen in den der Feinstreinigung, z. B. in der Medizintechnik, der optischen Industrie, der Teilebearbeitung sowie der Halbleiterindustrie anzubieten. Insbesondere die Reinigung komplexer, ggf. kapillarer Geometrien, stellt eine der Kernkompetenzen des Unternehmens dar. Dabei kommt, neben anderen führenden Technologien, auch das zum Patent angemeldete Verfahren der Zyklischen Nukleation (CNp-Verfahren) zum Einsatz.